TRAININGSINHALTE




Als "waffenloser Kampf" ist KARATE eine wirksame Selbstverteidigung, ein rasanter Wettkampfsport sowie ein Weg zu körperlicher und mentaler Fitness. Der Schwerpunkt kann individuell

unterschiedlich gelegt werden.


Unser vielseitiges Trainingsprogramm gliedert sich in Grundtechniken, Kampfübungen, Selbstverteidigung und traditionelle Abläufe. Das Training wird heute nach modernen sportmedizinisch

orientierten Methoden betrieben. Es berücksichtigt Aufwärm-, Dehn- und Kraftphasen ebenso wie das Technik- und Anwendungstraining. Speziell auf Anfänger wird intensiver eingegangen, die

unterschiedlichen körperlichen Voraussetzungen berücksichtigt und Techniken ausführlich und wiederholt erläutert.


Unverzichtbar sind Trainingsdisziplin und die Achtung gegenüber den Trainern und den Trainingspartnern.